L`Arrampicata 2014

L`Arrampicata 2014-2 "Hubschraubern" auf Schotter

Unser Logo 2014

unser Motto für 2014

Ende August 2014 war es endlich soweit. Nach 3jähriger Abstinenz haben wir echten Sechziger uns wieder in das Abenteuer des Erklimmens von Pässen, die es auf Schotter zu erkunden gab, bis hin zu knapp 3.000m Höhe aufgemacht.
Ausgangspunkt war Oulx im Susatal.
Hier die Übersichtskarte: Rund um OULX
Die Herberge war ein historisches Haus, HOTEL ChezToi , Via des Ambrois 28, Oulx, 10056, dass innen modernisiert war.
Der Generalmanager war total nett und fleißig. Essen waren wir allerdings in unserer Lieblingspizzeria.
Die Pizzeria Locus in Oulx mit Fatima und Maria Antoinette (Tonia) sah uns während der 5 Tage als Dauergäste, weil das Essen super lecker war und es dort eine wunderbar familiäre Atmosphäre gab.
Daher gibt es einen Extrabereich "unsere Gaumenfreuden im Restaurant Locus in OULX" Die Tagestouren [511 KB] rund um Oulx waren zwischen 115 und 295km lang, je nach Schotteranteilen.
Die wesentlichen Ziele/Pässe/Berge waren dabei: Assietta Kammstrasse - Colle delle Finestre Col d`Izeroard - Col de Sommeiler - Col de Parpaillon - Col Mont Cenis

Im Folgenden habe ich wesentliche bildliche Impressionen eingestellt, die vermitteln, warum wir glücklich und zufrieden nach einer Woche
in das Ruhrgebiet zurückgekehrt sind.
Viel Spass beim Ansehen der Fotos.
Bei weiterem Infobedarf ggf. mailen an bb@sloggy.de.

Unser Lieblingsrestaurant Pizzeria LOCUS

Oulx-Mopedtour-Impressionen von der Anfahrt

Oulx-2014 Tag1 vor Ort

Oulx Tag2 vor Ort Sommeiler-Aufstieg

Oulx Tag3 vor Ort

Oulx Tag4 vor Ort

Oulx Tag5 vor Ort

Rückfahrt von Oulx nach Hause 1.078km

www.sloggy.de